Einträge von RA Thomas Schmidt

Große Nachfrage RA-MICRO vCloud

Schon vor dem Corona-bedingten Lockdown erfreuten sich die vCloud Lösungen aus der RA-MICRO Unternehmensgruppe einer großen Nachfrage. Begründet wurden die Entscheidungen, in die vCloud zu gehen, primär mit der gewünschten Unabhängigkeit von physischer Hardware in der Kanzlei bzw. der Entlastung von der Verantwortung, diese ständig in Betrieb und aktuell zu halten. Immer häufiger war aber […]

RA-MICRO Halbjahresversion 2020

Das Halbjahres-Update der RA-MICRO Kanzleisoftware wird ausgeliefert und steht zum Download zur Verfügung. Es enthält neben neuen Funktionen auch aktuelle Anpassungen an die Gesetzesänderungen durch das 2. Corona Steuerhilfegesetz. So ist die Möglichkeit enthalten, Forderungen und Zahlungen wahlweise mit 16 oder 19% Mehrwertsteuer zu berechnen. RA-MICRO schlägt vom 1. Juli 2020 bis zum 31. Dezember […]

,

RA-MICRO im Homeoffice nutzen

Folgende technische Lösungen werden in der Praxis eingesetzt:   1. Remote Desktop PC-Fernsteuerung Über das Internet wird auf einen PC im Homeoffice nur Bildschirm und Tastatur eines PC- Arbeitsplatzes in der Kanzlei übertragen. Es wird keine besonders schnelle Internet-Leitung benötigt, ein übliches Heim-Internet reicht aus. Der fernsteuernde Homeoffice-Fernarbeitsplatz-PC benötigt keine besonderen Installationen und auch keine […]

,

RA-MICRO im Homeoffice nutzen

Folgende technische Lösung werden in der Praxis eingesetzt:   1. Remote Desktop PC-Fernsteuerung Über das Internet wird auf einen PC im Homeoffice nur Bildschirm und Tastatur eines PC- Arbeitsplatzes in der Kanzlei übertragen. Es wird keine besonders schnelle Internet-Leitung benötigt, ein übliches Heim-Internet reicht aus. Der fernsteuernde Homeoffice-Fernarbeitsplatz-PC benötigt keine besonderen Installationen und auch keine […]

Mit dem kostenlosen RA-MICRO vViewer vom Homeoffice auf die Kanzlei zugreifen

Als „Sofortmaßnahme“ für den einfachen und schnellen Zugriff von außen bzw. vom Homeoffice auf das Kanzleinetzwerk können Fernwartungsprogramme eingesetzt werden. Hierfür bewährt sich aktuell besonders der kostenlose RA-MICRO vViewer, als Teil des vSystems, der einen PC in der Kanzlei sicher von außen erreichbar macht. Einzige Voraussetzung ist, dass der zu steuernde PC eingeschaltet bleibt, wobei […]

,

So gelingt das Arbeiten im Homeoffice

Ein ortsunabhängiger Zugriff auf den Datenbestand in der Kanzlei ist leicht möglich, wenn alle Abläufe digitalisiert sind. So lässt sich zum Beispiel im Homeoffice komfortabel auf Akten, Vorgänge und Datenbestände zugreifen. Mit den Erweiterungen des RA-MICRO vSystems lässt sich der komplette Kanzleibetrieb mit mehreren Mitarbeitern auch ohne deren Anwesenheit fortführen. Das RA-MICRO vSystem zeichnet sich […]

Arbeiten mit dem RA-MICRO vSystem

Mit dem RA-MICRO vSystem arbeiten Anwälte und das Kanzleiteam bequem von überall per Fernzugriff auf die Kanzleidaten. Die erste zu treffende Entscheidung ist, wo die Kanzlei das Herzstück des vSystems, nämlich den vServer, der die vDesktops beinhaltet, primär betreiben möchte: im Rechenzentrum oder in der Kanzlei. Meist entscheiden sich Kanzleien, die entweder überwiegend externe Mitarbeiter […]

,

Neue Empfehlungen zur Passwort-Sicherheit

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) rückt von seiner bisherigen Empfehlung ab, Passwörter regelmäßig zu ändern. Ab sofort gilt: Ein Passwort sollte dann geändert werden, „wenn es einen Hinweis gibt, dass es tatsächlich in die Hände von unbefugten Dritten gelangt ist“. Sichere Passwörter zeichnen sich u. a. dadurch aus, dass sie keinem System […]

,

vCloud E – Cloud-Lösung speziell für kleinere Kanzleien

Mit vCloud E bietet RA-MICRO eine betriebsfertig eingerichtete Rechenzentrums-Lösung mit bis zu zwei Fernarbeitsplätzen speziell für kleinere Kanzleien. Dabei übernimmt RA-MICRO als besondere Serviceleistung die Bereitstellung der Ressourcen im deutschen Vertragsrechenzentrum OVH und das administrative Hosting. Im Lieferumfang enthalten sind eine vorkonfigurierte virtuelle Maschine mit Windows Server Betriebssystem (Server 2019) und vorinstallierte Anwendungssoftware wie RA-MICRO, […]

,

Gigabit-Internet wird verfügbar und erschwinglich

An vielen Orten ist schnelles Internet noch immer eine Rarität. Insbesondere in Großstädten wurde aber in den letzten Jahren viel getan. So war bis vor wenigen Monaten eine Gigabit-Verbindung in Teilen Berlins nur mit Glasfaser-Neuverkabelung an der Abnahmestelle möglich. Der Kabelnetzbetreiber Vodafone z. B. bietet nun für 69 € brutto mtl. an vielen Stellen 1.000 […]