Smartphone

Geräte für die mobile anwaltliche Nutzung

Für die berufliche Nutzung mit Sprache und Dokumenten empfehlen wir Smartphones, die eine mehr als fünf Zoll große Bildschirmdiagonale aufweisen, anstelle herkömmlicher kleinerer Smartphones. Wir stellen Ihnen nachfolgend die Spitzengeräte dieser Klasse vor, die auch mit RA-MICRO und DictaNet Apps getestet und von unserem Support unterstützt werden: Das Apple iPhone X und 8 Plus.

iPhone X

Das iPhone X hat bei „kleineren“ Ausmaßen als das iPhone 8 Plus dennoch eine größere Bildschirmdiagonale von 5,8 Zoll. Mit sehr guter Akkulaufzeit, einer hervorragenden Kamera und seinem edlen Design ist das iPhone X wohl das beste iPhone, das es je gab!

Hervorzuheben, weil besonders wichtig im täglichen anwaltlichen Einsatz, ist die hervorragende Akkulaufzeit: Bei normaler täglicher Nutzung für die Arbeit und Privat, inkl. Mails und Telefonaten, kommt das Gerät einen bis zwei Tage ohne Ladevorgang aus, was völlig ausreichend ist, da die modernen Smartphones in aller Regel ohnehin die Nacht in der (auch kontaktlosen) Ladestation verbringen.

Tipps: Der Home-Knopf ist zugunsten höherer Spritzwasser- und Staubdichtigkeit gewichen. Dessen bekannte Funktionen übernehmen nun Gesten. Das Entsperren ist in Verbindung mit der Gesichtserkennung „Face-ID“ ein Wisch von unten nach oben. Die bewährte „Doppel-Tipp-Funktion“, die den oberen Bildschirmbereich in „Daumenreichweite“ brachte, erfolgt nun über eine Wischgeste, die knapp über dem unteren Bildschirmrand ansetzt und nach unten wischt wichtig: diese Funktion muss zuvor in den Einstellungen/Allgemein/Bedienungshilfen/Einhandmodus aktiviert werden. Außerdem: Der Kauf einer App, der ansonsten über die „Touch-ID“ bestätigt wurde, erfolgt nun einfach durch zweifach-drücken auf den „Ein-Aus-Schalter“ rechts oben am iPhone X.

Fazit: Das iPhone X ist als mobiles anwaltliches Arbeitsgerät vor allem in Verbindung mit der RA‑MICRO APP für iPhone/iPad hervorragend geeignet.

iPhone 8 Plus

Das iPhone 8 wird in zwei Größen angeboten: Das „normale“ iPhone 8 kommt mit einem 4.7-Zoll-Bildschirm daher; das iPhone 8 Plus besitzt sogar ein 5.5 Zoll HD Display. Mit im Vergleich zum iPhone X ebenfalls sehr guter Akkulaufzeit, einer hervorragenden Kamera und edlem Design zählen auch die iPhones der 8er Serie zu den besten, die es je gab!

Fazit: Auch das iPhone 8 Plus ist als mobiles anwaltliches Arbeitsgerät vor allem in Verbindung mit der RA‑MICRO APP für iPhone/iPad hervorragend geeignet.

Technische Details und Ausstattungsmerkmale:

Parameter iPhone 8 iPhone 8 Plus iPhone X
Maße 13,8 x 6,7 x 0,8 cm 15,8 x 7,8 x 0,8 cm 14,36 x 7,1 x 0,77 cm
Gewicht 148 g 202 g 174 g
Bildschirm Diagonale 11,9 cm 13,9 cm 14,7 cm
Maße 5,8 x 10,4 cm 6,8 x 12,1 cm ca. 6,6 x 13,86 cm
Auflösung 750 x 1334 Pixel 1080 x 1920 Pixel  1125 x 2436
Betriebs­system iOS 11
Sim-Kartenformat Nano-Sim
Mobil­funk­netze GSM 900/1800, 850/1900, UMTS, LTE
Daten­funk GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE Advanced, WLan, Bluetooth 5.0, NFC
Interner Speicher Nicht erweiter­bar Nicht erweiter­bar Nicht erweiterbar
Kamera 12 Megapixel 12 Megapixel mit Weitwinkel- und Teleobjektiv 12 Megapixel mit Weitwinkel- und Teleobjektiv
4fach-LED True Tone Synchronblitz
Akku-Lauf­zeiten ca. Telefonieren bis zu 14 Stunden bis zu 21 Stunden bis zu 21 Stunden
Internet bis zu 12 Stunden bis zu 13 Stunden bis zu 12 Stunden
Video bis zu 13 Stunden bis zu 14 Stunden bis zu 13 Stunden
Akku-Lade­zeit ca. in 30 Minuten bis zu 50% in 30 Minuten bis zu 50% in 30 Minuten bis zu 50%
Preise
mit 64 GB Speicher 799 Euro 909 Euro 1.149 Euro
mit 256 GB Speicher 969 Euro 1.079 Euro 1.319 Euro