Software Tools

TreeSize ist ein Programm zur Überwachung und Wiedergewinnung von Speicherplatz.

Bei der Arbeit mit PCs sammeln sich im Laufe der Zeit Unmengen an Daten und Dateistrukturen, die der Anwender zwangsläufig nicht mehr überblicken kann. Doppelte oder temporäre Dateien, veraltete und überflüssige Datenmengen sorgen dafür, dass die Festplatte überfrachtet wird und sich das System dadurch überlastet anfühlt.

Bevor in neue Hardware investiert werden soll, hilft es oft schon, diese leistungshemmenden Speicherfresser zu finden und so das System aufzuräumen. TreeSize Free scannt lokale Festplatten oder ausgewählte Ordnerverzeichnisse und erstellt eine Übersicht in Form von Diagrammen zur Visualisierung der Verteilung von Festplattenspeicherplatz. So lassen sich schnell Speicherplatzverschwender erkennen und entweder entfernen oder als ZIP-Datei archivieren, um den vergeudeten Speicherplatz wieder freizugeben.

Im Gegensatz zur kostenfreien Free-Variante beinhaltet die kostenpflichtige Professional-Version zusätzlich einen Netzwerkscan, mehr Visualisierungs- und Aufschlüsselungsoptionen für die Diagramme sowie Exportmöglichkeiten der Scanergebnisse zum späteren Vergleich. Auch eine Live-Funktion zur Gegenüberstellung der Veränderungen im Speicherplatzverbrauch kann mit der professionellen Variante genutzt werden.

TreeSize Free und Professional sind mit allen von Microsoft unterstützten Windowsversionen kompatibel.

CCleaner_Logo_2013CCleaner ist ein Freeware Cleaning-Tool, welches die Festplatte Ihres PC von unnötigem Datenmüll befreit, die Registry aufräumt und unerwünschte Spuren im Internet entfernt. Der CCleaner optimiert die Leistung Ihres PCs, indem das Programm ausgewählte Bereiche analysiert, unbrauchbare Dateien aus Ihrem System und gespeicherte Cookies aus dem Internetverlauf löscht. So erhalten Sie nicht nur ein schnelleres Windows, sondern auch ein saubereres System.

Funktionsumfang des CCleaners:

  • löscht nicht mehr benötigte temporäre Dateien und veraltete Verknüpfungen
  • entfernt beim Internet Explorer, bei Firefox oder bei Opera die History, die Index.Dat und die Cookies
  • leert den Papierkorb, den temporären Systemordner von Windows, die Liste der zuletzt genutzten Dokumente und ausgeführten Funktionen, alle Log- und Null-Byte-Dateien
  • löscht den Verlauf bzw. Cache zahlreicher Anwendungen unter anderem auch von Firefox, Internet Explorer, Opera, eMule, Media Player, Kazaa, Google Toolbar, Netscape, Office XP, Nero, Adobe Acrobat, WinRAR, WinAce und WinZip
  • bereinigt die Registry von alten Einträgen und Programmen, die eigentlich schon deinstalliert sind

Sie können jeweils selbst festlegen, welche Operationen das Säuberungs-Tool ausführen soll. Diese Maßnahmen beschleunigen Ihr System und säubern es von unnötigem Ballast und Datenmüll.

OmniPage mit OCR-Texterkennung

Omnipage18Ein wichtiger Bestandteil auf dem Weg zur digitalen Kanzlei mit der papierlosen E-Akte ist das konsequente Scannen der Eingangspost, damit sämtliche relevanten eingehenden Dokumente digital aufbereitet und anschließend in die E-Akte gespeichert werden können.

Dabei ist es wichtig, die Dokumente nicht nur einfach zu scannen, sondern sie durch den Einsatz von sogenannter OCR-Software in bearbeitbare Dokumente zu verwandeln. Werden die Dokumente nur gescannt, erhält man lediglich Grafiken, die Textinhalte werden dabei nicht erfasst und können bei einer Volltextsuche in der E-Akte nicht berücksichtigt werden. Erst wenn die gescannten Dokumente, speziell die darin enthaltenen Texte, in einem zweiten Arbeitsgang mit einer OCR-Software (OCR: optical character recognition, also optische Erkennung von Buchstaben) erschlossen werden, wird aus der Grafik ein – mit OCR erkennbarer – Text, welcher z. B. als RTF-Datei gespeichert und bearbeitet werden kann. Wesentlicher Vorteil im Hinblick auf die Nutzung der E-Akte ist, dass der Text-Inhalt beim Durchsuchen im Rahmen einer Volltextsuche berücksichtigt wird. Das sekundenschnelle Finden von Suchbegriffen in allen Dokumenten einer Akte mit Hilfe der Volltextsuche ist einer der großen Vorteile der E-Akte.

Wir empfehlen die OCR-Software Omnipage in der neuesten Version. Wichtig ist dabei, dass die gescannten Texte zuverlässig erkannt werden. Häufig ist dieses Tool bereits Bestandteil der beim Kauf eines Scanners mitgelieferten Software, es kann aber auch nachträglich einzeln bezogen und installiert werden.