Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Seminar: Vermögensverzeichnis des Schuldners optimal auswerten

20. Juni, 14.00 bis 18.20

- 139,00 € netto

Ein software-unabhängiges Online-Fachseminar der RA-MICRO Berlin Mitte GmbH

von und mit Sabine Jungbauer, gepr. Rechtsfachwirtin, Fachbuchautorin
Unsere Referentin ist seit vielen Jahren im Ausbildungs- und Prüfungsbereich tätig. Als langjährige Praktikerin weiß sie, worauf es bei Kostenrecht, Zwangsvollstreckung, Fristen und der Kanzleiorganisation ankommt.

Sabine Jungbauer hat seit Jahren Erfahrung mit Online-Seminaren, die sehr gut ankommen, und bei denen die Wissensvermittlung der in Präsenzseminaren in nichts nachsteht.

Seminare mit Frau Jungbauer sind kurzweilig aber gehaltvoll. Die Teilnehmer erhalten ein tollesSkript und einen lebendigen Vortrag. Für Fragen ist ausreichend Zeit eingeplant. Bisherige Fachbuch-Veröffentlichungen im Isar Fachbuch Verlag, C.F. Müller Verlag, Luchterhand-Verlag (Wolters Kluwer), sowie Deutscher Anwaltverlag, neben zahlreichen Veröffentlichungen in Fachzeitschriften.

Inhalt:

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, wie ein vom Schuldner im Rahmen der Vermögensauskunft ausgefülltes Vermögensverzeichnis ausgewertet werden kann und welche weiteren Schritte sinnvoll sind. Ihre Referentin Frau Sabine Jungbauer erklärt in ihrer lebendigen und anschaulichen Art leicht verständlich, welche Vollstreckungsmaßnahmen sich bei welchen Eintragungen anbieten. Vorkenntnisse im Vollstreckungsrecht sind erforderlich.

– Eintragungen im Vermögensverzeichnis richtig deuten
– Nachbesserungsanträge – was ist nach der Rechtsprechung erlaubt?
– Wie wird ein Nachbesserungsantrag gestellt?
– Wie geht man vor, wenn der Schuldner folgende Angaben macht:
• Schuldner gibt an, arbeitslos zu sein ohne die Höhe des ALG zu benennen.
• Schuldner gibt an, von seiner Lebensgefährtin, den Eltern oder anderen unterhalten zu werden.
• Schuldner gibt an, Kinder zu haben, die sich in der Ausbildung befinden und über eigenes Einkommen verfügen.
• Schuldner gibt an, Eigentümer einer „brachliegenden Ackerfläche“ zu sein.
• Schuldner gibt an, 450 EUR monatlich durch Gelegenheitsjobs zu verdienen.
– Informationen und Reaktionsmöglichkeiten aus Angaben des Schuldners zu Beruf, Alter, Geburtsdatum und Geburtsort
– aktuelle Rechtsprechung zu Nachbesserungs-/Ergänzungsanträgen

Voraussetzung: Internetverbindung muss vorhanden sein. Sie erhalten per E-Mail einen Link. (Eine Kamera muss nicht vorhanden sein.)

Hinweis: Bitte geben Sie die vollständigen Namen jeder Seminarteilnehmer an, sowie jeweils eine personifizierte E-Mailadresse (keine allgemeine Kanzleiadresse)

Details

Datum:
20. Juni
Zeit:
14.00 bis 18.20
Eintritt:
139,00 € netto
Kategorien:
, , , , , , , ,

Veranstaltungsort

RA-MICRO Berlin Mitte GmbH
Friedrichstraße 95
Berlin, 10117 Deutschland
Telefon:
03020648022
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

RA-MICRO Berlin Mitte
Telefon:
03020648022
E-Mail:
info@ra-micro-berlin-mitte.de
Veranstalter-Website anzeigen
Zur Veranstaltung anmelden

Anmeldeformular:

Details

Datum:
20. Juni
Zeit:
14.00 bis 18.20
Eintritt:
139,00 € netto
Kategorien:
, , , , , , , ,

Veranstaltungsort

RA-MICRO Berlin Mitte GmbH
Friedrichstraße 95
Berlin, 10117 Deutschland
Telefon:
03020648022
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

RA-MICRO Berlin Mitte
Telefon:
03020648022
E-Mail:
info@ra-micro-berlin-mitte.de
Veranstalter-Website anzeigen