Über die in RA-MICRO integrierte SCHUFA-Schnittstelle können Rechtsanwälte SCHUFA-Auskünfte zu Mandanten und Forderungsschuldnern einholen. Ab sofort ist die Nutzung der SCHUFA-Recherchen auch für RA-MICRO Kunden mit den Auskunftsklassen 2 und 3 verfügbar, also für Steuerberater, Notare und Mitarbeiter von Inkassobüros.

Weitere Informationen zu den Voraussetzungen für die Teilnahme am SCHUFA-System und zur SCHUFA-Integration in RA-MICRO finden Sie auf unserer Website.