Für das regelmäßige Anwendertreffen hat das RA-MICRO Stammhaus diesen Monat in die bayerische Landeshauptstadt geladen. Die Themenschwerpunkte der kostenlosen Veranstaltung waren Programmneuerungen sowie die besonders nachgefragten Produktbereiche Apps und Virtualisierung. Durch die Veranstaltung führten die beiden Rechtsanwälte Frau Linda Jahnke und Dr. Stefan Rinke.

In einem als Intensivschulung gestalteten Programmpunkt wurde zunächst in die RA-MICRO APP eingeführt und die sicher verschlüsselte Akten- und Postkorbführung sowie die RA-MICRO Kalendersynchronisation präsentiert. Im Anschluss wurden die aktuellen Anpassungen der RA-MICRO Kanzleisoftware an die DSGVO und der RA-MICRO Entscheidungsfinder, mit dem direkt aus dem Programm heraus auf die umfangreiche JURION Rechtsprechungsdatenbank zugegriffen werden kann, thematisiert. Auf reges Interesse stieß auch die digitale Kanzleiorganisation mit der sicheren Virtualisierung der Kanzlei-EDV im Rechenzentrum durch RA-MICRO v.

Abgerundet wurde die Veranstaltung durch eine Vorstellung der Diktatlösungen aus dem Hause Jurasoft. Die DictaNet App und DictaNet Office ermöglichen digitales Diktieren mit ausgereifter Spracherkennung sowohl am Kanzleiarbeitsplatz als auch von unterwegs.

Am Folgetag stand das Thema der „verschlüsselten Anwaltskommunikation“ mit RA-MICRO im Rahmen einer Sonderveranstaltung in der Landesrepräsentanz Bayern im Mittelpunkt. Um eine sichere Kommunikation zu garantieren, bietet RA-MICRO mit jeder der oben genannten Komponenten auch eine verschlüsselte Lösung an. Themenschwerpunkte waren hier die mobilen App-Lösungen von RA-MICRO und DictaNet sowie die Verschlüsselungsmöglichkeiten von Dokumenten und E-Mails. Durch die PDF-Verschlüsselung und das Outlook Add-in RA Krypt sind diese einfach und komfortabel in den Kanzleialltag integrierbar. Überzeugen konnten auch die neue Online Mandats-Aufnahme und die sichere Mandantenkommunikation mit der RA-MICRO Mandant App.

Während das monatliche Anwendertreffen in die nächste Metropolregion weiterzieht und am 22. August 2018 nach Dresden einlädt, eröffnet die Landesrepräsentanz Bayern schon am 20. Juli ihre neuen Räumlichkeiten und begrüßt Sie im Herzen von München zu allen Themen rund um RA-MICRO und DictaNet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.