RA-MICRO unterstützt Anwaltskanzleien bei der Ausbildung angehender Juristen und bietet für Referendare während der Rechtsanwalts- oder Wahlstation einen kostenlosen Arbeitsplatz an. Dieser enthält die üblicherweise von Referendaren benötigten Programmfunktionen in RA-MICRO.

Die Aktivierung des Referendar-Arbeitsplatzes erfolgt in zwei Schritten. Zunächst ist im Online-Konto von RA-MICRO ein neuer Online-Benutzer als Referendar anzulegen (siehe Anleitung zum Anlegen eines RMO Benutzers). Im Anschluss können in der RA-MICRO Benutzerverwaltung für diesen Benutzer die RMO-Benutzernummer und das RMO-Passwort hinterlegt werden. Nach Aktivierung der Option „Referendar AP“ werden die bei RA-MICRO Online hinterlegten Benutzerdaten automatisch in die Benutzerverwaltung übernommen.

Der Referendar kann sich nun zusätzlich zu der Anzahl lizenzierter Arbeitsplätze in RA-MICRO anmelden. Jeder Kanzlei mit einer RA-MICRO Vollversion steht ein kostenfreier Referendar-Zugang zur Verfügung. Ab 11 lizenzierten Arbeitsplätzen stellt RA-MICRO zwei Referendar-Arbeitsplätze bereit. Gerne beraten Sie zu diesem Thema auch die RA-MICRO Vor-Ort-Partner.