Neu:

RA-MICRO OneClick startet auf PCs mit Windows 10 64-Bit-Betriebssystem (für alle RA-MICRO Arbeitsplätze grundsätzlich empfohlen) RA-MICRO Programmfunktionen mit einem einzigen Mausklick vom oberen Desktoprand. Voraussetzung ist, dass RA-MICRO auf dem PC von einem Benutzer ausgeführt wird.

Zweck:

Einfacherer und schneller Zugang zu den vom Benutzer meistbenutzen RA-MICRO Programmfunktionen sowie auf Word und Outlook.

Funktion:

OneClick kann je Arbeitsplatz unter Kanzlei, Allgemeine Einstellungen/Programmstart, 6.19 RA-MICRO OneClick starten aktiviert werden. Mit gesetzter Einstellung wird mit dem RA-MICRO Programmstart OneClick gestartet und ist am oberen Bildschirmrand als dünne Leiste mit den Farben rot, gelb, schwarz sichtbar. Diese Leiste kann, die Maus links gedrückt haltend, verschoben werden.

Wird mit dem Mauszeiger eine der drei farbigen Streifen berührt, öffnet sich je eine Liste von Programmfunktionen, die mit der Maus angewählt und dann durch Klick auf den Programmfunktionsnamen gestartet werden können.

Die drei Listenelemente sind mit den Themen Allgemein, Fibu/ZV und Rechtsanwalt vorbelegt, hier wurden die typischerweise meistbenutzten Programmfunktionen voreingestellt. Mit Rechtsklick auf einen Listentitel kann die Liste individuell konfiguriert werden, indem aus der linken Liste aller startbaren RA-MICRO Funktionen die rechte Liste zusammengestellt wird.

Weitere Informationen erhalten Sie in diesem Video.