Neu:

Für die Erstellung einer qualifizierten elektronischen Signatur (qeS) steht die Signaturfunktion der beA KSW Schnittstelle zur Verfügung.

Zweck:

Über die Signaturfunktion der beA KSW Schnittstelle ist der Versand von beA Nachrichten ohne zusätzliche Signatursoftware möglich.

Funktion:

In den Einstellungen E-Workflow Karteikarte Postausgang kann über Signaturprogramm beA Postausgang eingestellt werden, dass mit der internen Signaturfunktion der beA KSW Schnittstelle signiert wird.

Die beA Signaturfunktion darf aufgrund von nutzungsrechtlichen Bedingungen nur für den Versand über beA genutzt werden.

Für die Nutzung der beA Signaturfunktion ist eine beA Anmeldung und damit eine Onlineverbindung erforderlich.

Eine Stapelsignatur wird aus Sicherheitsgründen von der beA KSW Schnittstelle nicht unterstützt.